Telefonberatung für Fragen rund ums Personalwesen

Sie suchen fachkundigen Rat und eine individuelle Hilfestellung?

Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten für verschiedene Themenbereiche...

Quelle: bewerberAktiv

Berufliche Weiterbildung im Betrieb (Info- und Toolbox)

Hintergrundinfos, praxisnahe Methoden, Modelle und Instrumente

sowie eine Auswahl an Best-Practice-Beispielen betrieblicher Weiterbildung...

Quelle: BMBF

Potenzialanalyse ''Betriebliche Bildung''

Die Potenzialanalyse ''Betriebliche Bildung'' zeigt Ihnen systematisch auf, wie Sie die Lernbereitschaft

in Ihrem Betrieb fördern und die Möglichkeiten der betrieblichen Bildung nutzen können...

Quelle: INQA

Betriebliche Weiterbildung (Handlungsempfehlung)

Das Know-how Ihrer Belegschaft ist entscheidend für die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Mit der passenden Weiterbildung motivieren Sie Ihr Personal,

machen es noch produktiver und bereiten es zugleich auf neue Anforderungen vor...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Weiterbildung im digitalen Wandel (Praxissammlung)

Der rapide voranschreitende technologische Wandel verändert nicht nur unsere Gesellschaft, sondern auch die Arbeitswelt

und stellt Unternehmen und ihre Beschäftigten, aber auch die Politik, vor immer neue Herausforderungen.

Die Praxisbeispiele in dieser Publikation machen deutlich:

Der digitale Wandel betrifft alle Unternehmen und ist unabhängig von Branche oder Betriebsgröße...

Quelle: BMAS

Möglichkeiten zur Gestaltung individueller Bildungswege

Mit dieser Broschüre will das BIBB die Übergangsmöglichkeiten zwischen beruflicher und akademischer Bildung

praxisnah und verständlich aufzeigen. Sie ist damit eine Orientierungshilfe

sowohl für im Bildungsbereich Tätige als auch alle anderen am Thema interessierte Personen...

Quelle: BIBB

Arbeitsplatzbezogene Grundbildung (Handlungsempfehlung)

Diese Handlungsempfehlung richtet sich an Personalexperten,

die sich über das Thema der arbeitsplatzbezogenen Grundbildung informieren wollen...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Qualifizierung An- und Ungelernter (Handlungsempfehlung)

Möglichkeiten zur Qualifizierung von An- und Ungelernten,

die über eine einfache Unterweisung

am Arbeitsplatz hinausgehen. Nachqualifizierungsmaßnahmen...

Quelle: BMWi

Wissens- und Erfahrungstransfer (Handlungsempfehlung)

Wie kann man verhindern, dass wichtiges Expertenwissen

mit dem Ausscheiden einer Person aus dem Betrieb verloren geht?

Quelle: BMWi

Bessere Chancen mit mehr Bildung

Bildungsstand und Beschäftigungschancen hängen nach wie vor eng zusammen.

Akademiker und beruflich Qualifizierte sind deutlich seltener

von Arbeitslosigkeit betroffen als Personen ohne berufliche Qualifikation...

Quelle: IAB-Kurzbericht

Mehr Chancen durch Bildung (Ratgeber)

Diese Broschüre gibt einen Überblick über die zahlreichen Programme und Leistungen

vom Kindergarten bis zur beruflichen Weiterbildung.

Eltern, Schüler, Studierende und Berufstätige finden praktische Tipps und Verweise auf Internetseiten und Ansprechpartner...

Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Karriere mit beruflicher Fortbildung (Entwicklungschancen durch Aufstiegsfortbildungen)

Welche Chancen bietet die geregelte Aufstiegsfortbildung?

Welche Erfahrungen haben andere?

Quelle: BMBF

Lohnt sich höherqualifizierende Berufsbildung?

Diese BIBB-Analyse zeigt, dass Beschäftigte mit einem höheren Berufsbildungsabschluss

häufiger als betrieblich Ausgebildete ohne berufliche Höherqualifizierung

eine Führungsfunktion beziehungsweise eine Tätigkeit mit Projekt- oder Budgetverantwortung ausüben.

Sie erzielen dabei auch signifikant höhere Einkommen...

Quelle: BIBB

Beruflich qualifiziert studieren?!

Diese Publikation bietet Anregungen und Hinweise, die bei der Entscheidung

für ein berufsbegleitendes Studium von Bedeutung sein können.

Sie ist studien- und hochschulübergreifend konzipiert...

Quelle: BIBB

Berufsbegleitendes Studium (Handlungsempfehlung)

Mit Hilfe eines berufsbegleitenden Studiums bieten Sie

geeigneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

die Chance auf eine Fach- oder Führungskarriere...

Quelle: BMWi

Weiterbildungsverhalten in Deutschland (Trendbericht)

Übersicht über die Teilnahme der Bevölkerung in Deutschland.

Erhebung zum Weiterbildungsverhalten...

Quelle: BMBF

Kosten und Nutzen betrieblicher Weiterbildung

Alle drei Jahre befragt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) Unternehmen zu deren Weiterbildungsaktivitäten,

Motiven und Hemmnissen sowie zum Investitionsvolumen in betriebliche Weiterbildung...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Bildungsurlaubsgesetze der Länder

Übersicht über die Regelungen in den einzelnen Bundesländern...

Quelle: Konferenz der Kultusminister

Bildungszeitkonten (Betriebliche Verbreitung und Beispiele)

Vereinbarungen, die Anregungen liefern,

wie Arbeitszeitkonten für Weiterbildung genutzt werden können...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Checkliste für die Prüfung der Qualität einer Weiterbildung

Checkliste für Weiterbildungsinteressierte,

Entscheidungshilfe für eine fachlich geeignete und hochwertige Weiterbildung...

Quelle: BIBB

Bildungscontrolling

Controlling hat in vielen Betrieben eine große Bedeutung.

Doch wie sieht es mit dem Thema Controlling im Bildungsbereich aus?

Quelle: BIBB

Bildungscontrolling für kleine und mittlere Unternehmen (Leitfaden)

Dieser Leitfaden wendet sich primär an Personal- und Bildungsverantwortliche

in produzierenden Unternehmen mit weniger als 500 Beschäftigten...

Quelle: RKW Kompetenzzentrum

Analyse von Vereinbarungen zur betrieblichen Weiterbildung

Seit 2014/2015 hat sich in den Betrieben und in den äußeren Rahmenbedingungen der Weiterbildung einiges getan.

Zu nennen sind insbesondere die Globalisierung, Digitalisierung (Arbeit 4.0 und die demografische Entwicklung.

Wie schlägt sich das in Vereinbarungen nieder? Dieser Frage geht dieser Trendbericht nach...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Analyse von Vereinbarungen zum Thema Qualifizierung

Diskriminierungsfreie Betriebs- und Dienstvereinbarungen

zum Thema Qualifizierung (Beispiele)...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Analyse betrieblicher Vereinbarungen zur Ermittlung des Bedarfs an Qualifikationen

Vereinbarungen zur betrieblichen Weiterbildung,

mit Vereinbarungen zur Bildungsplanung und zur betrieblichen Personalentwicklung...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Weiterbildung in KMU (Handlungsempfehlung)

Der Fachkräftemangel erfordert eine verstärkte betriebliche Weiterbildung

seitens der kleinen Unternehmen...

Quelle: BMWi

Strategisches Weiterbildungsmanagement für KMU (Leitfaden)

Dieser Leitfaden gibt Personalverantwortlichen in mittelständischen Unternehmen

eine einfache und erprobte Methode an die Hand, mit der sie gemeinsam mit der Geschäftsführung

und den verantwortlichen Führungskräften ein strategisch ausgerichtetes Weiterbildungsmanagement realisieren können...

Quelle: RKW Kompetenzzentrum

Zukunftsfähige Lern- und Weiterbildungskultur

Weiterbildung und eine starke Lernkultur sind zentrale Faktoren,

die zu einem souveränen Agieren eines Unternehmens am Markt beitragen.

Vor diesem Hintergrund haben sich die Fachleute der Plattform Industrie 4.0 mit der Frage beschäftigt,

wie Unternehmen eine zukunftsfähige Lern- und Weiterbildungskultur fördern können...

Quelle: BMWi

Fachkräfte fortbilden (Meister-, Techniker- und Fachwirtabschluss)

Mehr Wissen und Kompetenzen ermöglichen es Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,

im Unternehmen Positionen mit höheren Anforderungen zu übernehmen...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Alle Infobereiche zeigen