Aufstiegsstipendium (Studieren mit Berufserfahrung)

Das Aufstiegsstipendium gibt Frauen und Männern einen zusätzlichen Anreiz,

ein Studium aufzunehmen oder sich berufsbegleitend gezielt weiter zu qualifizieren...

Quelle: BMBF

Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit

Befragung von Geschäftsführern

oder Personalverantwortlichen zur Verbreitung familienfreundlicher Maßnahmen...

Quelle: BMFSFJ

Depression (Sozialrechtliche und psychosoziale Informationen zur Erkrankung)

Dieser Ratgeber informiert neben den Ursachen, Erscheinungsformen und Behandlungsmöglichkeiten von Depressionen

ausführlich zum Umgang mit der Erkrankung in Partnerschaft und Familie, Arbeit, Urlaub und Freizeit.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf den rechtlichen Fragestellungen

zu finanziellen Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsminderung sowie zu Rehabilitation und Behinderung...

Quelle: beta Institut gemeinnützige GmbH

Betriebliches Gesundheitsmanagement (Handlungshilfe)

Was ist ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)? Welchen Nutzen hat es für ein Unternehmen?

Wie lässt sich ein Gesundheitsmanagement systematisch im Betrieb aufbauen und etablieren?

Welche Schritte und welche konkreten Maßnahmen führen zum Erfolg?

Quelle: INQA

Weiterbildungsverhalten in Deutschland (Trendbericht)

Übersicht über die Teilnahme der Bevölkerung in Deutschland.

Erhebung zum Weiterbildungsverhalten...

Quelle: BMBF

Betriebliche Ausbildung von Geflüchteten erfolgreich gestalten

Diese Broschüre zeigt anhand praxisnaher betrieblicher Beispiele erprobte Ansätze und Konzepte

der Ausbildung von Geflüchteten auf. Dabei wird deutlich, dass die beschriebenen Maßnahmen

gleichermaßen für andere am Ausbildungsmarkt benachteiligte Jugendliche wirksam sind...

Quelle: BIBB

Steuertipps für Familien (Thüringen)

Diese Broschüre gibt Tipps zu den wichtigsten steuerlichen Besonderheiten...

Quelle: Thüringer Finanzministerium

Flexible Beschäftigungsformen und aufsuchende Gesundheitsförderung

Wie kann und soll Gesundheitsförderung in der Praxis gestaltet werden,

um den Anforderungen hinsichtlich flexibler Beschäftigungsformen nachzukommen?

Eine mögliche Lösung könnte die sogenannte aufsuchende Gesundheitsförderung bieten...

Quelle: Initiative Gesundheit und Arbeit

Besteuerung von Alterseinkünften

Überblick über die Besteuerung der unterschiedlichen Formen

von Alterseinkünften und Informationen über die Abzugsmöglichkeiten...

Quelle: BMF

Aufstiegs-BAföG

Mit dem AFBG wird gefördert, wer sich mit einem Lehrgang oder an einer Fachschule

auf eine anspruchsvolle berufliche Fortbildungsprüfung vorbereitet...

Quelle: BMBF

Gesund leben und arbeiten mit Prävention

Prävention heißt, Krankheiten und Behinderungen vorzubeugen, um gesund zu leben und gesund zu arbeiten.

Sie setzt früher ein als eine Rehabilitation. Davon profitieren Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Hier wird erläutert, welche Präventionsleistungen es gibt und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen...

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Steuerinfos für Aushilfsarbeit von Schülern und Studenten (Sachsen)

Diese Broschüre beantwortet die wichtigsten Fragen zur Besteuerung...

Quelle: Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

Zuschlag zum Kindergeld für Familien mit kleinen Einkommen (KiZ)

Den Kinderzuschlag (KiZ) bekommen Eltern, die genug für sich selbst verdienen,

aber nicht für den gesamten Bedarf der Familie aufkommen können.

Das gilt für Alleinerziehende genauso wie für Eltern, die ihre Kinder gemeinsam erziehen...

Quelle: BMFSFJ

Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen (ab 01.07.2019)

Aus der in dieser Broschüre abgedruckten Tabelle ergeben sich

die vom 01.07.2019 bis zum 30.06.2021

geltenden Pfändungsgrenzen für Arbeitseinkommen...

Quelle: BMJV

Mit Familienfreundlichkeit Personal gewinnen (Personalmarketing mit dem Erfolgsfaktor Familie)

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bekommt beim Personalmarketing eine immer wichtigere Rolle.

Dieser Leitfaden bietet einen Überblick über Bewerbergruppen,

über Möglichkeiten der regionalen Suche und über die richtige Ansprache des Themas ''Familie'' im Bewerbungsgespräch...

Quelle: BMFSFJ

Ausgewählte EuGH-Entscheidungen zum Antidiskriminierungsrecht (Zusammenfassung)

Zusammenfassung ausgewählter EuGH-Entscheidungen

zum Antidiskriminierungsrecht ab dem Jahr 2000...

Quelle: Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Mitgestaltung der digitalen Transformation

Die digitale Transformation bietet Chancen und stellt die Mitbestimmungsakteure dabei vor vielfältige Herausforderungen.

Wie positionieren sich Betriebsräte in einem Veränderungsprozess wie der Digitalisierung erfolgreich?

Wie können sie Handlungsfelder identifizieren und Mitbestimmung fortlaufend verankern?

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Was tun bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz? (Leitfaden)

Betroffene machen häufig die Erfahrung, dass sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz nicht ernst genug genommen wird.

Dabei gibt es viele Möglichkeiten, solche Vorfälle zu verhindern und so auch das Betriebsklima zu verbessern...

Quelle: Antidiskriminierungsstelle des Bundes

A-Z der Arbeitsförderung

Arbeitslosengeld, Berufsausbildungsbeihilfe, Eingliederungszuschuss,

Einstiegsqualifizierung, Gründungszuschuss,

Weiterbildung von beschäftigten Arbeitnehmern und mehr...

Quelle: BMAS

Krankenkassenliste Zusatzbeitrag

Sie möchten eine bestimmte Krankenkasse erreichen oder sich einen Überblick

über die individuellen Zusatzbeitragssätze verschaffen?

Hier finden Sie eine alphabetische Liste aller gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland...

Quelle: GKV-Spitzenverband