Lexikon der Ausbildungsberufe

Diese Publikation enthält Kurzinfos zu etwa 500 anerkannten Ausbildungsberufen.

Es ordnet die Berufe nach Berufsfeldern und erleichtert so

die Suche nach verwandten Berufen.

Informationen zur Höhe der Ausbildungsvergütung ergänzen das Lexikon...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Qualität der betrieblichen Berufsausbildung (Leitfaden)

Nichts ist so gut, dass es nicht noch verbessert werden könnte.

Dies gilt auch für die berufliche Bildung...

Quelle: BIBB

Ratgeber Ausbildung

Unternehmen, die jetzt ausbilden, setzen auf die Qualität ihrer Mitarbeiter

und haben auch in Zukunft keinen Fachkräftemangel zu befürchten...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Duale Berufsausbildung (Handlungsempfehlung)

Wenn Sie als Unternehmen Ihren Fachkräftenachwuchs

selbst passgenau ausbilden, können Sie

vom externen Arbeitskräfteangebot unabhängiger werden...

Quelle: BMWi

Ausbildungsreport 2017

Die Ergebnisse des Ausbildungsreports zeigen, mit welchen Problemen

Auszubildende zu kämpfen haben und wie verbreitet diese sind...

Quelle: DGB Bundesvorstand

Ratgeber für Ausbildungsbetriebe

Während der Ausbildung kommt es zu zahlreichen Fragestellungen.

Mit diesem Ratgeber für Ausbildungsbetriebe erhalten Sie ein Nachschlagewerk...

Quelle: IHK

Handreichung für ausbildende Fachkräfte

Diese Info soll den Fachkräften, die mit der Ausbildung junger Menschen betraut sind,

Hinweise und Impulse für den Umgang mit Jugendlichen geben

und Lehrprozesse erleichtern...

Quelle: BMBF

Ausbilderhandbuch (Wissensbausteine von A-Z)

Sie möchten sich über die unterschiedlichen Themen,

die in der Ausbildung schwächerer Jugendlicher

wichtig sein können, informieren? Das Ausbilderhandbuch hilft...

Quelle: DIHK, ZWH

Sprachliche Hürden in der Ausbildung (Leitfaden für die Praxis)

Dieser Leitfaden gibt Ausbildern und Ausbilderinnen Tipps und Anregungen, wie Auszubildende unterstützt werden können,

die die deutsche Sprache noch nicht sicher beherrschen,

und wie sprachlichen Missverständnissen in der Ausbildungszeit vorgebeugt werden kann...

Quelle: BIBB

Potenzialanalyse ''Betriebliche Bildung''

Die Potenzialanalyse ''Betriebliche Bildung'' zeigt Ihnen systematisch auf, wie Sie die Lernbereitschaft

in Ihrem Betrieb fördern und die Möglichkeiten der betrieblichen Bildung nutzen können...

Quelle: INQA

Ausbilden in Filialbetrieben

Da die Ausbildungsverwaltung meist an einem Standort zentralisiert ist,

ist es wichtig, dass sich Filialbetriebe auf vergleichbare Strukturen...

Quelle: IHK

Ausbildung von Menschen mit Behinderung (Handlungsempfehlung)

Ein erfolgreicher Ausbildungsprozess beginnt bei der Rekrutierung und endet mit der Übernahme Ihrer Fachkraft.

Das ist bei Menschen mit Behinderung nicht anders. Doch es gibt Besonderheiten...

Quelle: Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Ausbildung von Flüchtlingen (Handlungsempfehlung)

Wenn Sie sich als Unternehmen für die Integration von Flüchtlingen engagieren,

geht dies Hand in Hand mit der Chance, neue Fachkräfte zu gewinnen.

Diese Handlungsempfehlung zeigt auf, wie das Miteinander in einem Ausbildungsverhältnis gelingen kann...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Ausbildungskosten

Was kostet die Ausbildung die Betriebe aus ökonomischer Sicht

und welchen Nutzen liefert sie im Gegenzug?

Quelle: Deutsche Handwerks Zeitung

Kosten der betrieblichen Ausbildung

Info zu Bruttokosten, Erträge und Nettokosten der betrieblichen Ausbildung...

Quelle: BIBB

Externes Ausbildungsmanagement (Service für Betriebe)

Anhand ausgewählter Praxisbeispiele wird gezeigt,

welche unterschiedlichen Strategien

die Projekte im Lebenszyklus der betrieblichen Ausbildung umsetzen...

Quelle: BMBF

Ausbildungsbausteine in der Praxis

Praxisnaher Überblick über das Programm JOBSTARTER CONNECT,

das Konzept der Ausbildungsbausteine

und ihre Abgrenzung zu Qualifizierungsbausteinen...

Quelle: BMBF

Ausbildung im digitalen Wandel

Im BMBF-Programm JOBSTARTER plus unterstützen Projekte kleine und mittlere Unternehmen,

ihre Ausbildung für die Wirtschaft 4.0 fit zu machen.

Diese Broschüre gibt einen Überblick und zeigt, wer mit welchen Zielen und in welchen Branchen aktiv ist...

Quelle: BMBF

Betriebliche Berufsausbildung und Weiterbildung

Das IAB-Betriebspanel ist eine Stichprobenerhebung,

die aus der Grundgesamtheit

der Betriebsdatei der Bundesagentur für Arbeit gezogen wird...

Quelle: IAB

Einführung der Auszubildenden in das Unternehmen

Der Ausbildungserfolg wird erheblich von der effektiven Einführung

der Auszubildenden in den Ausbildungsbetrieb geprägt...

Quelle: Professor Adalbert Ruschel

Checkliste zur Einarbeitung

Formular...

Quelle: JOBSTARTER

Vorlage für Gefahrenbelehrung eines Auszubildenden

Bestätigung des/der Auszubildenden über die erfolgte Unterweisung

über Gefahren gemäß § 29 des Jugendarbeitsschutzgesetzes...

Quelle: Unbekannte/r Autor/in

Empfehlung für das Führen von Ausbildungsnachweisen

Auszubildende haben während ihrer Ausbildung

Ausbildungsnachweise zu führen...

Quelle: BIBB

Gestaltungsraster für BV zur Übernahme bzw. Beschäftigung von Auszubildenden

Dieser Stichpunktekatalog bietet umfangreiche Hinweise

für die Gestaltung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen zum Thema...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Analyse betrieblicher Vereinbarungen zur Übernahme und Beschäftigung von Auszubildenden

Es wird gezeigt, welche Regelungstrends bestehen

und wie die betrieblichen Akteure die Thematik aufgreifen...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Kosten von Vertragslösungen bei der Berufsausbildung

Für die Berechnung der durchschnittlichen Kosten einer vorzeitigen Vertragslösung

wurde eine bundesweite Betriebsumfrage durchgeführt und in einer Kosten-Nutzen-Erhebung zusammengefasst...

Quelle: INBAS GmbH, Projekt QuABB

Kriterienkatalog zur Ausbildungsreife

Unternehmen halten die Verbesserung der Ausbildungsreife

für eine zentrale Maßnahme, um mehr Ausbildungsplätze zu schaffen...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Optionen für die duale Organisation der Berufsbildung

Von einem Gutachten werden verschiedene Dinge erwartet

wie Feststellung offener Fragen,

problematischer Bedingungen, erwartbarer Entwicklungen...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Berufliche Bildung im Handwerk

Dieses Diskussionspapier gibt einen Überblick über die Entwicklung von Ausbildung und Beschäftigung im Handwerk

und beleuchtet Herausforderungen sowie Ansatzpunkte zur Steigerung der Attraktivität der beruflichen Bildung.

Der Schwerpunkt der Betrachtungen liegt - soweit möglich - auf Nordrhein-Westfalen.

Jedoch werden die Ergebnisse an denen für Deutschland insgesamt sowie anderer Bundesländer gespiegelt...

Quelle: BIBB

Berufliche Qualifizierung von benachteiligten Jugendlichen

Methodische Ansätze für Ausbilder und Ausbilderinnen...

Quelle: BIBB

Arbeitsschutz im Aus- und Fortbildungszentrum

Sicherheit und Gesundheit mit System...

Quelle: BAuA

Verfahren zur Kompetenzfeststellung junger Menschen

Aufriss der aktuellen Situation und Verdeutlichung

der Relevanz des Themas für die Benachteiligtenförderung...

Quelle: BIBB

Analyse zum Berufswechsel nach der Ausbildung

Mehr als die Hälfte der 18- bis 24-jährigen Erwerbstätigen mit dualer Berufsausbildung

arbeiten in ihrem erlernten Beruf (52%).

Weitere 32% arbeiten in einem Beruf, der mit der Ausbildung zumindest verwandt ist.

Quelle: BIBB

Rückzug von Betrieben aus der beruflichen Ausbildung (Gründe und Muster)

Dieser Beitrag untersucht anhand des BIBB-Qualifizierungspanels, wie sich die nachlassende Ausbildungsbeteiligung

gemessen am Rückgang neu abgeschlossener Ausbildungsverträge aus der Sicht von Betrieben erklärt...

Quelle: BIBB

Inklusion in der dualen Berufsausbildung

Ein knappes Viertel aller ausbildungsaktiven Unternehmen bildet aktuell aus

oder hat in den letzten fünf Jahren Menschen mit Behinderung ausgebildet...

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Terminologiesammlung für Berufsbildungsfachleute

Die in dieser Broschüre vorgeschlagenen englischsprachigen Entsprechungen sind nach Kenntnisstand des BIBB

verlässlich und werden vom BIBB-Sprachendienst verwendet.

Damit soll die Terminologiesammlung zur Harmonisierung der verwendeten Begriffe beitragen...

Quelle: BIBB